Rheinwerk Computing < openbook > Rheinwerk Computing - Professionelle Bücher. Auch für Einsteiger.
Professionelle Bücher. Auch für Einsteiger

Kompendium der Informationstechnik  von Sascha Kersken
EDV-Grundlagen, Programmierung, Mediengestaltung
(Die Neuauflage ist erschienen als: "IT-Handbuch für Fachinformatiker")
Buch: Kompendium der Informationstechnik
gp Kapitel Vorwort
  gp Worum geht es in diesem Buch?
  gp Für wen ist dieses Buch geeignet?
  gp Danksagungen


Rheinwerk Computing

Danksagungen  toptop

Es ist immer ein wenig ungerecht, dass nur der Name des Autors vorn auf dem Buch steht, weil das Schreiben des Manuskripts nur ein Aspekt von vielen ist, die zum fertigen Produkt führen. Deshalb möchte ich mich ganz herzlich bei dem Team von Galileo Press bedanken; mit seiner Hilfe wird aus einem Ordner mit Word-Dokumenten ein mit viel Liebe zum Detail hergestelltes Qualitätsprodukt. Mein besonderer Dank gilt meinem Lektor, Stephan Mattescheck. Von Anfang an gab er mir stets präzise Tipps und genaue Hinweise zu inhaltlichen und vor allen Dingen formalen Aspekten, ohne die dieses Buch erheblich schlechter geworden wäre. Abgesehen davon hätte wohl niemand sonst auf der Welt all die Verzögerungen mit so einer Geduld ertragen.

Weiterhin danke ich den Menschen, die mir dazu verholfen haben, mich schon seit fast 20 Jahren mit Computern beschäftigen zu können. Meine Eltern, Gertrud und Heinz-Hermann Kersken, haben dieses Hobby von Anfang an unterstützt und sich geduldig meine begeisterten Monologe über Bits und Bytes angehört. Außerdem habe ich hier endlich einmal die Gelegenheit, mich bei meinem früheren Informatiklehrer, Udo Scholl, zu bedanken: In den 80er Jahren war es alles andere als selbstverständlich, dass Informatiklehrer (damals meist kurzfristig weitergebildete Mathematiklehrer) sich so hervorragend mit der Materie auskannten wie er. Außerdem war es ein großer Glücksfall für mich, dass er mir (als 13-jährigem Jugendlichen) die Gelegenheit gab, nachmittags den Computerraum der Schule nutzen zu dürfen, der eigentlich den Oberstufenschülern vorbehalten war.

Ich möchte auch meinen Kursteilnehmern danken, die gewissermaßen den Beta-Test einiger Kapitel dieses Buches durchgeführt haben. So haben sie nicht nur einige Fehler gefunden, die ich übersehen hatte, sondern durch ihr Feedback auch dazu beigetragen, dass ich die Verständlichkeit einzelner Passagen noch optimieren konnte. Darüber hinaus waren es überhaupt oft die Fragen der Teilnehmer, die mich dazu ermutigt haben, bestimmte Themen genauer zu recherchieren, als sie mich selbst in dem Moment interessiert hätten.

Nicht zuletzt möchte ich mich natürlich bei meiner eigenen Familie für all die moralische, seelische und praktische Unterstützung bedanken, ohne die ich dieses Projekt niemals hätte vollenden können. Mein Sohn Leon musste in den letzten Monaten auf so manchen Parkbesuch und viele Lego-Spielstunden verzichten (»nee, geht nicht, der Papi muss arbeiten«). Meine Frau Tülay hat nicht nur immer wieder beratend eingegriffen, wenn mir die Formulierungen zu entgleiten drohten, sondern sogar eine Zeitlang für mich getippt, als ich wegen einer Sehnenscheidenentzündung nicht mehr weitermachen konnte. Ich hoffe für euch beide, dass sich all die Mühe gelohnt hat und dass ich nun endlich wieder mehr Zeit für euch habe!

  
Wie hat Ihnen das <openbook> gefallen?
Ihre Meinung


IT-Handbuch
für Fach-
informatiker

Java ist auch
eine Insel

Linux
Handbuch

Computer
Netzwerke

Schrödinger
lernt HTML5,
CSS3 und
JavaScript
Versandkostenfrei bestellen in Deutschland und Österreich
Info





Copyright © Rheinwerk Verlag GmbH 2004
Für Ihren privaten Gebrauch dürfen Sie die Online-Version natürlich ausdrucken. Ansonsten unterliegt das <openbook> denselben Bestimmungen, wie die gebundene Ausgabe: Das Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten einschließlich der Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.


Nutzungsbestimmungen | Datenschutz | Impressum

Rheinwerk Verlag GmbH, Rheinwerkallee 4, 53227 Bonn, Tel.: 0228.42150.0, Fax 0228.42150.77, service@rheinwerk-verlag.de

Cookie-Einstellungen ändern