Rheinwerk Computing < openbook > Rheinwerk Computing - Professionelle Bücher. Auch für Einsteiger.
Professionelle Bücher. Auch für Einsteiger.

Inhaltsverzeichnis
Geleitwort des Fachgutachters
Einleitung
1 Einführung
2 Installation
3 Erste Schritte
4 Einführung in Ruby
5 Eine einfache Bookmarkverwaltung
6 Test-Driven Development
7 Rails-Projekte erstellen
8 Templatesystem mit ActionView
9 Steuerzentrale mit ActionController
10 Datenbankzugriff mit ActiveRecord
11 E-Mails verwalten mit ActionMailer
12 Nützliche Helfer mit ActiveSupport
13 Ajax on Rails
14 RESTful Rails und Webservices
15 Rails mit Plug-ins erweitern
16 Performancesteigerung
17 Sicherheit
18 Veröffentlichen einer Rails-Applikation auf einem Server
Ihre Meinung?

Spacer
 <<   zurück
Ruby on Rails 2 von Hussein Morsy, Tanja Otto
Das Entwickler-Handbuch
Buch: Ruby on Rails 2

Ruby on Rails 2
geb., mit DVD
699 S., 39,90 Euro
Rheinwerk Computing
ISBN 978-3-89842-779-1
Online bestellenPrint-Version jetzt bestellen
* versandkostenfrei in (D) und (A)
Pfeil Geleitwort des Fachgutachters

Geleitwort des Fachgutachters

»Hast du dieses Rails schon mal gesehen? ... musst du mal ausprobieren«. So oder so ähnlich fängt es bei den meisten an.

Bei mir war es nicht anders. Ein Kollege kam eines Tages auf mich zu und erzählte mir von einer neuen Programmiersprache, entwickelt von einem Japaner. Bisher sei die Dokumentation wohl nur auf Japanisch erhältlich, aber ein Amerikaner hätte endlich ein »nicht-japanisches« Buch dazu rausgebracht. Einige Zeit später tauchte auch noch ein Däne im Ruby-IRC-Channel auf, löcherte alle mit Fragen und sprach von einem Framework, das er entwickelt.

Das alles ist mittlerweile schon ein paar Jahre her. Der Kollege schreibt inzwischen selber Bücher und die Sprache, von der ich spreche, ist natürlich Ruby. Der Japaner ist der Ruby-Erfinder Yukihiro Matsumoto (»Matz«), der Amerikaner ist niemand geringerer als Dave Thomas und der Däne selbstverständlich David Heinemeier Hansson, der Erfinder von Ruby on Rails.

Wenn ich zurückblicke, muss ich immer noch ein bisschen schmunzeln. Es erschien alles so exotisch und machte neugierig. An die heutigen Auswirkungen haben damals wahrscheinlich die wenigsten gedacht.

Nach den ersten Gehversuchen in Ruby war mir klar, dass der Rückweg zu Java nicht einfach werden würde. Zurück von einer Sprache, die so mächtig in seinen Fähigkeiten und dabei stark an die menschliche Sprache angelehnt ist.

Warum ist vorher niemand auf diese Idee gekommen? Es hätte einigen von uns sehr viel Arbeit erspart.

Genauso ergeht es vielen auch mit Ruby on Rails. Einmal damit angefangen, hat man das Gefühl, dass dies die richtige Art ist, Web-Applikationen zu schreiben. Eine konsequente Trennung von Daten, Layout und Logik, außerdem viele Helfer, die zusätzlich die Entwicklung vereinfachen.

Anstatt alles in langen Konfigurationsdateien abzulegen, werden Konventionen benutzt. Sobald man diese verinnerlicht hat, will man sie nicht mehr missen und fühlt sich automatisch in den meisten Rails-Applikation heimisch.

In dem vorliegenden Buch von Tanja und Hussein bekommt der Leser einen guten Einblick in die Webentwicklung mit Ruby on Rails.

Neben den Haupt-Bereichen, wie Model, View und Controller kommen auch andere wichtige Bereiche wie Ajax, Sicherheit & Co. nicht zu kurz.

Da Rails konsequent auf Konventionen und das DRY-Prinzip (Don't repeat yourself) setzt, werden diese in den jeweiligen Abschnitten ausführlich erklärt und ihre Herkunft und Zweck beschrieben.

Somit wird der Leser gut auf die Arbeit mit Rails vorbereitet. Bei den jeweiligen Methoden oder Funktionen werden alle möglichen Parameter aufgelistet und kurz erklärt. Dadurch ist dieses Buch auch ein gutes Nachschlagewerk, wenn der Leser das Anfängerstadium verlassen hat.

Ich wünsche allen Leser viel Spaß bei diesem Buch, und heiße sie willkommen in der Rails-Welt!

Kaan Karaca
Herdecke
http://www.rubyonrails.de


Rheinwerk Computing - Zum Seitenanfang


Ihr Kommentar

Wie hat Ihnen das <openbook> gefallen? Wir freuen uns immer über Ihre freundlichen und kritischen Rückmeldungen. >> Zum Feedback-Formular
 <<   zurück
  Zum Katalog
Zum Katalog: Ruby on Rails 2
Ruby on Rails 2
Jetzt bestellen
 Ihre Meinung?
Wie hat Ihnen das <openbook> gefallen?
Ihre Meinung

 Buchtipps
Zum Katalog: Ruby on Rails 3.1






 Ruby on Rails 3.1


Zum Katalog: Responsive Webdesign






 Responsive Webdesign


Zum Katalog: Suchmaschinen-Optimierung






 Suchmaschinen-
 Optimierung


Zum Katalog: JavaScript






 JavaScript


Zum Katalog: Schrödinger lernt HTML5, CSS3 und JavaScript






 Schrödinger lernt
 HTML5, CSS3
 und JavaScript


 Shopping
Versandkostenfrei bestellen in Deutschland und Österreich
InfoInfo




Copyright © Rheinwerk Verlag GmbH 2008
Für Ihren privaten Gebrauch dürfen Sie die Online-Version natürlich ausdrucken. Ansonsten unterliegt das <openbook> denselben Bestimmungen, wie die gebundene Ausgabe: Das Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten einschließlich der Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.


[Rheinwerk Computing]

Rheinwerk Verlag GmbH, Rheinwerkallee 4, 53227 Bonn, Tel.: 0228.42150.0, Fax 0228.42150.77, service@rheinwerk-verlag.de