Galileo Computing < openbook > Galileo Design - Know-how für Kreative
Know-how für Kreative

Inhaltsverzeichnis
Vorwort
1 Was gibt es Neues in Photoshop CS4?
2 Camera Raw, DNG und HDR
3 Probleme bei Digitalfotos beheben
4 Retusche
5 Schwarzweiß, Duplex und Schmuckfarben
6 Farb- und Tonwertkorrekturen
7 Farbmanagement
8 Fotomontage und Composing
9 Effekte für Text und Bild
10 Filter
11 Photoshop und Web
12 Photoshop und Druck
13 Automatisierung in Photoshop
14 Datenhandling und Teamwork
15 Tipps und Tricks
16 Photoshop und 3D
17 Photoshop und Video
18 Die DVD zum Buch
Stichwort
Ihre Meinung?

Spacer
<< zurück
Adobe Photoshop CS4 - Fortgeschrittene Techniken von Thomas Bredenfeld
Kreative Lösungen für den professionellen Arbeitsalltag
Buch: Adobe Photoshop CS4 - Fortgeschrittene Techniken

Adobe Photoshop CS4 - Fortgeschrittene Techniken
geb., komplett in Farbe, mit DVD
843 S., 59,90 Euro
Rheinwerk Design
ISBN 978-3-8362-1237-3
Pfeil 10 Filter
Pfeil 10.1 Allgemeines zu Filtern
Pfeil 10.1.1 Gruppierung der Filter
Pfeil 10.1.2 Weniger ist mehr!
Pfeil 10.2 Smartfilter
Pfeil 10.2.1 Smartfilter in der Ebenen-Palette
Pfeil 10.2.2 Fülloptionen von Smartfiltern
Pfeil 10.2.3 Mehrere Smartfilter anwenden
Pfeil 10.2.4 Backup-Ebenen
Pfeil 10.3 Filtergalerie
Pfeil 10.4 Weichzeichner
Pfeil 10.4.1 Selektiver Weichzeichner
Pfeil 10.4.2 Bewegungsunschärfe
Pfeil 10.4.3 Tiefenschärfe abmildern
Pfeil 10.5 Beleuchtungseffekte
Pfeil 10.6 Verzerrungsfilter
Pfeil 10.6.1 Verflüssigen
Pfeil 10.6.2 Versetzen-Filter
Pfeil 10.6.3 Verkrümmen
Pfeil 10.7 Hilfsfilter
Pfeil 10.7.1 Verschiebungseffekt
Pfeil 10.8 Do it yourself: Eigene Filter bauen
Pfeil 10.8.1 Eigene Filter
Pfeil 10.8.2 Pixel Bender
Pfeil 10.8.3 Filter Forge
Pfeil 10.9 Filter von Drittherstellern
Pfeil 10.9.1 Die Textur- und Button-Maschine: SuperBladePro
Pfeil 10.9.2 Tiffen Dfx
Pfeil 10.9.3 Nik Color Efex Pro
Pfeil 10.9.4 Alien Skin Eye Candy und Xenofex


Galileo Computing - Zum Seitenanfang

10.3 Filtergalerie topZur vorigen Überschrift

Die Anwendung von Filtern hat immer viel mit Probieren zu tun. Alle Filter mit der Vielfalt ihrer Wirkungen kann man nicht im Kopf behalten, und alle der Reihe nach durchzuprobieren ist mühsam. Deshalb gibt es seit der Version Photoshop CS für einen größeren Teil der eigenen Filter die Filtergalerie.

Unter FilterFiltergalerie sind die Gruppen Kunstfilter, Malfilter, Stilisierungsfilter, Strukturierungsfilter, Verzerrungsfilter und Zeichenfilter geordnet zusammengefasst und gemeinsam aufruf- und einstellbar.

Abbildung 10.12 Der Dialog von FilterFiltergalerie

Ein großes Vorschaufenster auf der linken Seite ist mit einer katalogartigen Übersicht mit der Wirkung der Filter kombiniert. Rechts befindet sich der Einstellungsbereich zum gerade aktiven Filter. Weil das Ergebnis von Filterkombinationen sehr stark von der Reihenfolge der Anwendung abhängt, ist das Ausprobieren dieser verschiedenen Abfolgen besonders aufwendig. Deswegen ist der Bereich für die Filterreihenfolge sehr praktisch und zeitsparend, weil die Gesamtwirkung aller Filter sofort in der Vorschau begutachtet werden kann. Hier lassen sich Filter umsortieren, vorübergehend deaktivieren und auch wieder löschen.


Vorschau

Die Filtergalerie kann zu einer schweren Geduldsprobe werden, wenn Sie große Bilder bearbeiten, vor allem, wenn auch noch mehrere Filter zusammen angewendet werden sollen. Jede Änderung macht dann eine je nach Filter mehr oder weniger langwierige Neuberechnung der Vorschau nötig. Deshalb ist es sehr hilfreich, vorher eine kleine Auswahl in einem repräsentativen Bildbereich aufzuziehen und in der Vorschau nur diesen Bereich zu begutachten.

Leider kann man in der Filtergalerie die Filter- und Einstellungskombinationen noch immer nicht abspeichern. Wenn man die Einstellung mit OK bestätigt, dann die Operation rückgängig macht, die Auswahl aufhebt und schließlich wieder FilterFiltergalerie aufruft, sieht man, dass diese sich alle Einstellungen vom letzten Mal gemerkt hat. Nun braucht man nur noch auf OK zu klicken, und das ganze Bild wird gemäß diesen Einstellungen berechnet. Sinnvoll ist unter diesem Gesichtspunkt der Einsatz der Filtergalerie als Smartfilter, weil dort ja die Einstellungen für die spätere Bearbeitung gespeichert werden.


Um die einzelnen Filter zu besprechen, ist hier nicht genug Platz. Die kleinen Vorschaubilder im Katalogbereich und die Namen erklären sie allerdings meist recht anschaulich. Zudem sind ohnehin die meisten Filter in der Filtergalerie in ihrer Wirkung stark vom Ursprungsmaterial und auch von dessen Größe abhängig. Sie müssen sie deshalb auf jeden Fall sowieso selbst ausprobieren.



Ihre Meinung

Wie hat Ihnen das Openbook gefallen? Wir freuen uns immer über Ihre Rückmeldung. Schreiben Sie uns gerne Ihr Feedback als E-Mail an kommunikation@rheinwerk-verlag.de.

<< zurück
  Zum Rheinwerk-Shop
Zum Rheinwerk-Shop: Adobe Photoshop CS4 - Fortgeschrittene Techniken






Adobe Photoshop CS4
Fortgeschrittene Techniken

bestellen


 Ihre Meinung?
Wie hat Ihnen das Openbook gefallen?
Ihre Meinung

 Buchtipps
Zum Rheinwerk-Shop: Adobe Photoshop CS6 und CC






 Adobe Photoshop
 CS6 und CC


Zum Rheinwerk-Shop: Photoshop Lightroom 5






 Photoshop
 Lightroom 5


Zum Rheinwerk-Shop: Photoshop Artworks






 Photoshop Artworks


Zum Rheinwerk-Shop: Adobe Photoshop für Fortgeschrittene






 Adobe Photoshop für
 Fortgeschrittene


Zum Rheinwerk-Shop: Die Schöne und das Biest






 Die Schöne und
 das Biest


 Lieferung
Versandkostenfrei bestellen in Deutschland, Österreich und der Schweiz
InfoInfo





Copyright © Rheinwerk Verlag GmbH 2010
Für Ihren privaten Gebrauch dürfen Sie die Online-Version natürlich ausdrucken. Ansonsten unterliegt das Openbook denselben Bestimmungen, wie die gebundene Ausgabe: Das Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt.
Alle Rechte vorbehalten einschließlich der Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.


Nutzungsbestimmungen | Datenschutz | Impressum

Rheinwerk Verlag GmbH, Rheinwerkallee 4, 53227 Bonn, Tel.: 0228.42150.0, Fax 0228.42150.77, service@rheinwerk-verlag.de

Cookie-Einstellungen ändern