Rheinwerk Computing < openbook > Rheinwerk Computing - Professionelle Bücher. Auch für Einsteiger.
Professionelle Bücher. Auch für Einsteiger.

Inhaltsverzeichnis
Vorwort
1 Einleitung
2 Installation
3 Frontend
4 Backend
5 Inhalte erstellen und verändern
6 Eine erste Webseite
7 Das Website-Design
8 Benutzer und Bereiche
9 Module, Plug-ins, Komponenten
10 Pflege der Webseite
11 Eine Site aufbauen
12 Was macht ein Template aus?
13 Tools zur Template-Erstellung
14 Barrierefreiheit
15 Aus der Trickkiste
16 Joomla! als professionelle Geschäftsplattform
17 Online-Shop: VirtueMart
18 Formulare: BreezingForms und ChronoForms
19 Dokumentenverwaltung: Docman und Attachments
20 Kalender: JEvent und iWebCal
21 Bildergalerien: Zoom Media Gallery und JoomGallery
22 Joomla! als Community-Treff
23 Weblogs: IDoBlog und MMS Blog
24 Wiki: JoomlaWiki
25 Forum: FireBoard
26 Gästebücher
27 Noch mehr Kommunikation
28 Installation beim Webhost
29 Backup und Upgrade
30 Tools
31 Standard-Erweiterungen
32 Mehrsprachigkeit
33 Suchmaschinenoptimierung
34 Statistik
35 Performance
36 Datentransfer und FTP-Modus
37 Sicherheit
38 Troubleshooting
39 Mein erstes Modul
40 Die Joomla!-API
41 Plug-ins erstellen
42 Eine eigene Komponente
A Parameter der unterschiedlichen Menütypen
B Die Joomla!-API
C Glossar
D Inhalt der DVD
Stichwort
Ihre Meinung?

Spacer
<< zurück
Joomla! 1.5 von Anja Ebersbach, Markus Glaser, Radovan Kubani
Das umfassende Handbuch
Buch: Joomla! 1.5

Joomla! 1.5
geb., mit DVD
820 S., 34,90 Euro
Rheinwerk Computing
ISBN 978-3-89842-881-1
Pfeil 25 Forum: FireBoard
Pfeil 25.1 Installation
Pfeil 25.2 Das Control Panel
Pfeil 25.3 Die Nutzung des Forums
Pfeil 25.3.1 Erste Einstellungen
Pfeil 25.3.2 Ein neues Forum anlegen
Pfeil 25.3.3 Das Forum im Frontend
Pfeil 25.3.4 Benutzer verwalten
Pfeil 25.3.5 Die Moderation des Forums
Pfeil 25.4 Die Verwaltung des Forums
Pfeil 25.5 Zusätzliche Funktionen

»Der Tanz ist eine lebendige Sprache, die von Menschen gesprochen wird und von Menschen kündet, -- eine künstlerische Aussage, die sich über den Boden der Realität emporschwingt, um (...) von dem zu sprechen, was den Menschen innerlich bewegt und zur Mitteilung drängt.« Mary Wigman

25 Forum: FireBoard

Diskussionsforen stellen eine der beliebtesten Erweiterungen für Homepages dar. Es gibt unzählige Anwendungsgebiete. So gibt es Foren für Selbsthilfegruppen, für Schulen, die sie als Lernplattform nutzen, oder für User zum Support bei Computerproblemen. Kurz: überall, wo ein Bedarf an Erfahrungsaustausch besteht, ist ein Forum die richtige Wahl.

Für die Joomla!-Sites stehen mehrere Foren-Erweiterungen zur Auswahl, z. B. phpBB oder Punbo. Wir haben uns FireBoard, eine Weiterentwicklung des beliebten Joomlaboards, ausgesucht.

Sowohl für den Administrator im Backend als auch für den Nutzer im Frontend bietet es zahlreiche Vorteile. So kann der Admin alle Bereiche bequem von der FireBoard-Startseite aus verwalten: Er kann Beiträge löschen, ändern und verschieben und sogar Threads [Unter Threads versteht man die verschiedenen Gesprächslinien in einer Diskussion. Ein Teilnehmer eröffnet den Thread mit einer Nachricht, und andere führen das Thema weiter. ] schließen, wenn die Diskussion zu unsinnig wird. Zusätzlich können Moderatoren bestimmt werden, die Sonderrechte genießen und Verwaltungsaufgaben übernehmen können. Der Nutzer hat z. B. die Möglichkeit, sich bei Neuigkeiten über E–Mail benachrichtigen zu lassen, und kann eine Signatur anlegen, die automatisch unter jedem seiner Beiträge erscheint. Sogar Bilder und Dateien können angehängt werden.

Das Forum basiert auf der Joomla!-Userverwaltung, unterstützt aber auch eigene Profilinformationen, die über die normalen Benutzerdetails hinausgehen und von den Teilnehmern selbst editiert werden können.

Die aktuelle Version ist 1.0.4. stable.


Video-Lektion
Zu diesem Kapitel finden Sie auch eine geeignete Video-Lektion auf der DVD. Hier können Sie das beschriebene Vorgehen Schritt für Schritt anschaulich mitverfolgen.



Rheinwerk Computing - Zum Seitenanfang

25.1 Installation topZur vorigen Überschrift

Installieren Sie die Zip-Datei FireBoard_1.0.4_Stable_CompletePackage.zip über das Installationstool. Wenn dieser Prozess erfolgreich verlaufen ist, sollte Ihnen eine Seite mit Details zu der Erweiterung angezeigt werden. Nach der Installation kann das Forum über den Menübefehl Komponenten • Fireboard Forum administriert werden.

Bevor Sie beginnen, müssen Sie noch mit der Option Clean installation die Datenbank über den Button Apply! einrichten (Abbildung 25.1).

Abbildung 25.1 Die Installation mit der Einrichtung der Datenbank beenden

FireBoard wird auf Englisch ausgeliefert. Um auf Deutsch umzustellen, gehen Sie wie folgt vor:

Entpacken Sie die mitgelieferte Datei FB_german_1.0.4.zip in ein temporäres Verzeichnis, und kopieren Sie alle Dateien aus diesem Verzeichnis in das Wurzelverzeichnis von Joomla!.

Dieses Prozedere ist zugegebenermaßen nicht so komfortabel wie die Methode über das Installationstool, ist aber in einigen Fällen die einzige Vorgehensweise, die möglich ist.



Ihr Kommentar

Wie hat Ihnen das <openbook> gefallen? Wir freuen uns immer über Ihre freundlichen und kritischen Rückmeldungen. >> Zum Feedback-Formular
<< zurück
  Zum Katalog
Zum Katalog: Joomla! 1.5 - Das umfassende Handbuch





Joomla! 1.5 -
Das umfassende Handbuch

Jetzt bestellen


 Ihre Meinung?
Wie hat Ihnen das <openbook> gefallen?
Ihre Meinung

 Buchtipps
Zum Katalog: Joomla! 3.5






 Joomla! 3.5


Zum Katalog: Top-Rankings bei Google und Co






 Top-Rankings bei
 Google und Co


Zum Katalog: Erfolgreiche Websites






 Erfolgreiche Websites


Zum Katalog: WordPress 4






 WordPress 4


Zum Katalog: Webseiten erstellen für Einsteiger






 Webseiten erstellen
 für Einsteiger


 Shopping
Versandkostenfrei bestellen in Deutschland und Österreich
InfoInfo




Copyright © Rheinwerk Verlag GmbH 2009
Für Ihren privaten Gebrauch dürfen Sie die Online-Version natürlich ausdrucken. Ansonsten unterliegt das <openbook> denselben Bestimmungen, wie die gebundene Ausgabe: Das Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten einschließlich der Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.


[Rheinwerk Computing]

Rheinwerk Verlag GmbH, Rheinwerkallee 4, 53227 Bonn, Tel.: 0228.42150.0, Fax 0228.42150.77, service@rheinwerk-verlag.de