Rheinwerk Computing < openbook > Rheinwerk Computing - Professionelle Bücher. Auch für Einsteiger.
Professionelle Bücher. Auch für Einsteiger.

Inhaltsverzeichnis
Vorwort
1 Einleitung
2 Installation
3 Frontend
4 Backend
5 Inhalte erstellen und verändern
6 Eine erste Webseite
7 Das Website-Design
8 Benutzer und Bereiche
9 Module, Plug-ins, Komponenten
10 Pflege der Webseite
11 Eine Site aufbauen
12 Was macht ein Template aus?
13 Tools zur Template-Erstellung
14 Barrierefreiheit
15 Aus der Trickkiste
16 Joomla! als professionelle Geschäftsplattform
17 Online-Shop: VirtueMart
18 Formulare: BreezingForms und ChronoForms
19 Dokumentenverwaltung: Docman und Attachments
20 Kalender: JEvent und iWebCal
21 Bildergalerien: Zoom Media Gallery und JoomGallery
22 Joomla! als Community-Treff
23 Weblogs: IDoBlog und MMS Blog
24 Wiki: JoomlaWiki
25 Forum: FireBoard
26 Gästebücher
27 Noch mehr Kommunikation
28 Installation beim Webhost
29 Backup und Upgrade
30 Tools
31 Standard-Erweiterungen
32 Mehrsprachigkeit
33 Suchmaschinenoptimierung
34 Statistik
35 Performance
36 Datentransfer und FTP-Modus
37 Sicherheit
38 Troubleshooting
39 Mein erstes Modul
40 Die Joomla!-API
41 Plug-ins erstellen
42 Eine eigene Komponente
A Parameter der unterschiedlichen Menütypen
B Die Joomla!-API
C Glossar
D Inhalt der DVD
Stichwort
Ihre Meinung?

Spacer
<< zurück
Joomla! 1.5 von Anja Ebersbach, Markus Glaser, Radovan Kubani
Das umfassende Handbuch
Buch: Joomla! 1.5

Joomla! 1.5
geb., mit DVD
820 S., 34,90 Euro
Rheinwerk Computing
ISBN 978-3-89842-881-1
Pfeil 5 Inhalte erstellen und verändern
Pfeil 5.1 Neue Inhalte einfügen
Pfeil 5.1.1 Die Beitragsverwaltung
Pfeil 5.1.2 Voreinstellungen treffen
Pfeil 5.1.3 Beitragsspezifische Einstellungen
Pfeil 5.1.4 Ein erster Beitrag auf der Startseite
Pfeil 5.2 Beiträge über das Frontend erstellen
Pfeil 5.3 Bereiche kopieren
Pfeil 5.4 Unterschiedliche Darstellung der Inhalte
Pfeil 5.5 Eigene Bilder einbinden
Pfeil 5.5.1 Hochladen und Einbinden über den WYSIWYG-Editor
Pfeil 5.5.2 Hochladen über die Medienverwaltung
Pfeil 5.6 Statische Inhalte
Pfeil 5.7 Mülltrennung
Pfeil 5.8 Die Joomla!-Installation bereinigen


Rheinwerk Computing - Zum Seitenanfang

5.3 Bereiche kopieren topZur vorigen Überschrift

Sollte Ihnen beim Eintragen der Inhalte auffallen, dass eigentlich noch ein wichtiger Bereich fehlt, der aber nicht in vorhandene Bereiche oder Kategorien passt, so gibt es eine nützliche Funktion in der Bereichsverwaltung, die Ihnen das komplette Neuerstellen von Bereichen und Kategorien erspart.

Abbildung 5.13 Bereich markieren und kopieren

Wählen Sie in der Bereichsverwaltung einen Bereich, der eventuell schon eine Kategorie mit ähnlichen Inhaltsseiten besitzt, wie Sie sie erstellen möchten. Markieren Sie einen oder mehrere Bereiche (in unserem Beispiel nehmen wir »News«) und klicken in der Werkzeugleiste auf Kopieren. Jetzt werden Sie aufgefordert, einen Namen für den neuen Bereich einzugeben, den Sie dann mit Speichern bestätigen.


Bereiche zusammenfassen
Haben Sie mehrere Bereiche angewählt, entsteht ein neuer Bereich, in dem sämtliche Kategorien und Beiträge der markierten Bereiche zusammengefasst werden.


Abbildung 5.14 Der Bereich »News« wird mit all seinen Inhalten kopiert, und ein neuer Bereich »News neu« wird erstellt.

Danach gelangen Sie zurück in die Bereichsverwaltung und können den neuen Bereich weiterbearbeiten. Beachten Sie, dass der neue Bereich bereits zwei Kategorien und Beiträge enthält. Diese wurden aus dem ursprünglichen Bereich (»News«) für den neuen Bereich übernommen (vgl. Abbildung 5.15).

Abbildung 5.15 Ein Bereich wird kopiert und taucht in der Bereichsübersicht auf.

Somit haben Sie eine Vorlage für den neuen Bereich »News neu«, die nur noch in ihren Benennungen angepasst werden muss. Die erste Änderung betrifft den Bereichs-Alias. Der wird nämlich beim Kopieren einfach aus dem ursprünglichen Bereich übernommen. Öffnen Sie also den Bereich »News neu«, und ändern Sie den Eintrag in der Zeile Alias.

Die nächste Änderung betrifft die kopierten Kategorien. In der Kategorienübersicht erscheinen momentan jeweils zwei gleiche Kategorien, die sich nur durch ihren übergeordneten Bereich unterscheiden.

Sie müssen die Kategorien nicht umbenennen, es ist jedoch übersichtlicher für das weitere Vorgehen. Wir benennen die beiden neuen Kategorien um und betrachten als Nächstes die untergeordnete Inhaltsseite. Dazu springen wir in die Beitragsverwaltung. Auch hier sehen wir zwei identische Titel. Da wir den Inhalt des neuen Inhaltselements sowieso ändern möchten, klicken wir direkt auf die neue Inhaltsseite und gelangen so in den Editiermodus.

Abbildung 5.16 Nach dem Kopieren gibt es zwei Kategorien mit demselben Namen.



Ihr Kommentar

Wie hat Ihnen das <openbook> gefallen? Wir freuen uns immer über Ihre freundlichen und kritischen Rückmeldungen. >> Zum Feedback-Formular
<< zurück
  Zum Katalog
Zum Katalog: Joomla! 1.5 - Das umfassende Handbuch





Joomla! 1.5 -
Das umfassende Handbuch

Jetzt bestellen


 Ihre Meinung?
Wie hat Ihnen das <openbook> gefallen?
Ihre Meinung

 Buchtipps
Zum Katalog: Joomla! 3.5






 Joomla! 3.5


Zum Katalog: Top-Rankings bei Google und Co






 Top-Rankings bei
 Google und Co


Zum Katalog: Erfolgreiche Websites






 Erfolgreiche Websites


Zum Katalog: WordPress 4






 WordPress 4


Zum Katalog: Webseiten erstellen für Einsteiger






 Webseiten erstellen
 für Einsteiger


 Shopping
Versandkostenfrei bestellen in Deutschland und Österreich
InfoInfo




Copyright © Rheinwerk Verlag GmbH 2009
Für Ihren privaten Gebrauch dürfen Sie die Online-Version natürlich ausdrucken. Ansonsten unterliegt das <openbook> denselben Bestimmungen, wie die gebundene Ausgabe: Das Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten einschließlich der Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.


[Rheinwerk Computing]

Rheinwerk Verlag GmbH, Rheinwerkallee 4, 53227 Bonn, Tel.: 0228.42150.0, Fax 0228.42150.77, service@rheinwerk-verlag.de